nach oben scrollen
 Startseite  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Kontakt  |  Downloads  |  Kunden-Feedbacks

Ihre Experten für Employer Branding

BPAV Aktuell

Talentfinder Mitarbeiter schneller finden

Unternehmen spüren mittlerweile die Auswirkungen der Demografie immer stärker. Denn bei der Suche nach Fachkräften (Spezialisten, Projektleiter, Topverkäufer etc.) wird der Mangel immer spürbarer.

Die Fachkräftesuche wird somit immer teurer. Trotz aufwändig gestalteter Stellenanzeigen über alle Medien bleibt die Zahl der Bewerber überschaubar. Oft bewerben sich dann jene, die für die ausgeschriebene Stelle ungeeignet sind.
Am Ende muss man nehmen was der Markt hergibt, so die resignierte Aussage eines Personalleiters.
Viele Unternehmen versuchen sich deshalb gezielt in der Anwerbung über Social Media (Xing, Linkedin, etc.). Dabei stoßen sie auf das Problem, dass viele Profile schlecht gemacht oder unvollständig sind. Zuverlässige Angaben zu „Wissen und Können“ fehlen. Damit fällt die Filterung über diesen Weg sehr grob aus und es stellt sich die Frage: Wen zuerst kontaktieren. An dieser Stelle kann der Talentfinder helfen. Das speziell abgestimmte Informationsmail wird aufgrund seiner besonderen Aufmachung von den potentiellen Interessenten gelesen. In einem weiteren Schritt klärt der Talentfinder die Grundvoraussetzungen, evaluiert das Potenzial und zeigt die geeigneten Kandidaten. Über diesen Weg werden die am besten für den potentiellen Arbeitsplatz evaluierten zuerst kontaktiert. Dies führt schnell zu zielsicheren Ergebnissen und bringt potentiell Interessierte mit dem neuen Arbeitgeber in Verbindung.

Aber auch bei der Suche nach einfachen Arbeitskräften kann der Talentfinder eine wertvolle Hilfe sein. Da oftmals auf einfache Positionen eine Vielzahl von Bewerbungen eingehen, erhalten Unternehmen auch eine Vielzahl ungeeigneter Bewerbungen. Aus denen müssen dann die geeigneten Bewerber herausgefiltert werden. Eine Sisyphusarbeit wie uns Personalabteilungen bestätigen. Denn der Aufwand hierfür ist erheblich und nicht immer zielführend. Durch den hohen Zeitaufwand passiert es am Ende noch, dass die für den Job eigentlich qualifizierten Mitarbeiter sich schon für einen anderen Arbeitgeber entschieden haben.

Hier führt der Einsatz des Talentfinder zu effektiveren Lösungen.
Der Talentfinder klärt die Grundvoraussetzungen und evaluiert das mögliche Potenzial. Die Personalabteilung erhält auf Basis der Auswertung die Möglichkeit mit den "Besten" zuerst zu sprechen.

Damit sind die Vorteile des Talentfinders allerdings noch nicht ausgeschöpft.
Viele Faktoren beeinflussen die diagnostische Qualität von Bewerbungsgesprächen. Weshalb nicht selten nach dem Bauchgefühl entschieden wird und damit am Ende der weniger "Geeignete" für den potentiellen Job eingestellt wird.

Mit den gelieferten Informationen aus dem Talentfinder haben Sie bereits das Potenzialprofil, das Ihnen die jobrelevante Stärken und Schwächen zeigt, die Sie dann mit Hilfe des Interviewleitfadens gezielt ansprechen können.

Ihre Vorteile bei Einsatz des Talentfinder

Sie finden geeignete Mitarbeiter einfacher und schneller.
Die HR Abteilung wird erheblich entlastet, was zu einer enormen Zeitersparnis führt. Im Ergebnis erhalten Sie durch den Einsatz des Talentfinders mehr Sicherheit, bessere Entscheidungsmöglichkeiten und am Ende bessere und zufriedenere Mitarbeiter.

Gerne informiert Sie unser Beraterteam in einem kostenfreien Erstgespräch. Interessierte senden uns eine E-Mail an blog@bpav.de oder rufen Sie uns einfach an Tel. 06074-893705.

508635_web_R_K_by_Gaby Stein_pixelio

  BPAV - Experten für den Mittelstand